Familie, Leben

Ungewohnte Ruhe

Es fühlt sich total seltsam an, wieder in meiner eigenen Wohnung zu sein. Vor Allem mit dem Wissen, dass ich die nächsten 6 Wochen nicht zu Papa in die Klinik fahren kann. Aber ich wollte es so. Ich brauche einfach eine Auszeit. Natürlich nicht ganz ohne schlechtes Gewissen, denn ich weiß, wie schwer Mama gerade… Weiterlesen Ungewohnte Ruhe

Werbung
Familie

Weihnachten ganz anders

Ich wünsche euch allen ein paar schöne und ruhige Weihnachtstage. Egal ob ihr die Zeit allein verbringen werdet oder im Kreise eurer Familie und Freunde seid. Macht es euch gemütlich und lasst es euch gut gehen 🎄 Ich sitze gerade im Zug zu meiner Mama. Dieses Jahr verbringen wir den heiligen Abend allein. Ungewollt. Denn… Weiterlesen Weihnachten ganz anders

Borderline, Leben

Drei Schritte vor und einen zurück

Handwerker in der Wohung. Das ist ja überhaupt nicht mein Ding! Jedes Mal ein ungewolltes Eindringen in meinen sicheren, kontrollierbaren Bereich. Ist die Person einmal drin, legt sich bei mir ein Schalter um. Wie ein Chamäleon passe ich mich allem an und lasse zu, dass ich meine Bedürfnisse völlig ignoriere. Egal, was ich mir vorher… Weiterlesen Drei Schritte vor und einen zurück