Leben

Energie aufladen

Ich weiß jetzt, was mir die letzten drei Jahre gefehlt hat und für das Aufladen meiner seelischen Akkus absolut notwendig ist. Auf Konzerte gehen! Tanzen, schwitzen, die Hände totklatschen und singen bis die Stimme fast versagt! Hach, wenn ich an die letzten Tage zurückdenke, zehre ich emotional noch immer davon, obwohl mein Körper alles andere… Weiterlesen Energie aufladen

Natur

Mal wieder unterwegs sein

Es ist schon irgendwie seltsam. Obwohl ich meine achtsamen Spaziergänge in den letzten Wochen wirklich vermisst habe, fiel es mir heute echt schwer, die Wohnung zu verlassen. Dabei weiß ich eigentlich, wie gut mir die Natur tut. Manchmal muss ich mich eben doch ein wenig zu meinem 'Glück' zwingen. Entgegengesetztes Handeln und so 😉 Ich… Weiterlesen Mal wieder unterwegs sein

Natur

Im Park

Ich sitze hier gerade mit meinem Milchkaffee, knabbere seit langer Zeit mal wieder an Manner Waffeln und möchte gerne ein paar Eindrücke von meinem Spaziergang mit euch teilen. Die letzten beiden Tage war ich wegen meiner Migräne gezwungen, in meiner Wohnung zu bleiben. Danach drängt es mich jedes Mal aufs Neue nach Draußen. Und nachdem… Weiterlesen Im Park

Borderline, Depression, Familie

Auch schwierige Tage haben helle Momente

Die letzten Tage waren nicht ganz einfach für mich. Am Wochenende ist eine unverhorgesehene Situation eingetreten, die im Innen ganz viel emotionales Chaos ausgelöst hat. Dabei wurden jede Menge alte Gefühle an die Oberfläche gespült. Abhängigkeit, Macht- und Kontrollverlust, Hilflosigkeit und Ohnmacht. Dazwischen noch Ärger und Angst. Dementsprechend war ich am Sonntag ziemlich durch den… Weiterlesen Auch schwierige Tage haben helle Momente

Borderline, Depression, Leben

Erkenntnisreich

Seelenbeitrag Tag 16 Die Hitze macht mich fertig. Ich merke gerade noch einmal mehr, wie stark mich mein derzeitiges Übergewicht einschränkt. Vorhin saß ich am PC und hatte urplötzlich einen Puls von 140, was mir unglaubliche Panik gemacht hat. Vermutlich habe ich einfach zu wenig getrunken. Deshalb steht das Wasserglas jetzt in sichtbarer Reichweite. Mein… Weiterlesen Erkenntnisreich

Borderline, Depression, Innere Anteile

Migräne

Seelenbeitrag Tag 13 Gestern hatte ich nur einen leichten Druck hinter meiner Stirn. Heute bin ich mit Migräne aufgewacht. Ich übe mich in Akzeptanz, weil ich sowieso nicht viel daran ändern kann. Aber mein Gedankenkarussell ging schon vor dem Aufstehen im Bett los. Warum heute? Bitte nicht heute! Ich habe doch noch einiges auf der… Weiterlesen Migräne

Borderline, Depression, Leben

Kurz und knapp

Seelenbeitrag Tag 12 Heute melde ich mich nur kurz und knapp, weil ich zu erschöpft für viele Worte bin. Jeder Schritt ist wahnsinnig anstrengend, aber ich bin am Nachmittag trotzdem eine Runde draußen gewesen. Meine Periode ist gekommen. Das erklärt einiges! Auch, wieso ich letzte Woche so eine miese Stimmung hatte. PMS is real! Dafür… Weiterlesen Kurz und knapp

Die schönen Momente des Tages würdigen
Depression, Lichtblicke

Gänseblümchen der Woche #133

Es ist eine Ewigkeit her, dass ich hier meine Gänseblümchen der Woche geteilt habe. Also höchste Zeit, diese Tradition wieder aufzunehmen. Natürlich schreibe ich an den meisten Tagen immer noch meine schönen Momente in mein Bullet Journal. Außerdem habe ich mir ein kleines 'Glücksglas' zugelegt, in das die ganz besonderen Augenblicke reinkommen. Am Ende des… Weiterlesen Gänseblümchen der Woche #133